Buchmesse 2015

Ich war mal wieder auf der Buchmesse 2015 und es war schön! Eigentlich wollte ich zu Jutta und Maike, weil sie einen Preis im Adventskalender spendieren. Aber es war so bitter kalt, draußen an der OPEN Stage. Die war leider wirklich sehr open! Egal es gab auch drinnen eine ganze Menge zu sehen.

Mal wieder eine Presse Akkreditierung

Vielleicht nerve ich euch ja inzwischen damit, aber wir Blogger können uns auf einigen Messen akkreditieren: Heißt also, eine Berechtigung einer journalistischen Tätigkeit nachweisen. Das erlaubt euch dann quasi freien Eintritt zur Messe und im Fall der Buchmesse 2015 auch als Fachbesucher (die unterscheiden da).

Ich mochte die Kalendergalerie am meisten

Da ich selbst ja kaum lese, interessierten mich die sog. nonbook-Sachen bisschen mehr. Und richtig, richtig schön fand ich die Kalendergalerie. Ich mag ja Kalender in allen Formen, sehr! Und besonders schöne habe ich euch auch gleich mal fotografiert!

Über die Kalender habe ich viele neue Verlage gesehen und einen Kalender auch gleich bestellt. Und zwar vom Grätz Verlag den Geschenkpapierkalender 2016* den Rest könnt ihr euch ja auf den Bildern anschauen.

Pause machen, Autoren lauschen

Auch um immer mal wieder eine kurze Sitzpause einzulegen haben wir verschiedenen Autoren gelauscht. Hier konnte man mal sitzen und lauschen. Ist ja immer schön die Autoren zu den jeweiligen Büchern zu sehen und zu hören. Alles in allem fand ich die Buchmesse 2015 wieder einmal ein tolles Erlebnis!

Schöne non Book Sachen

Auch Werkhaus war wieder sehr vertreten, nicht nur  am eigenen Stand, sondern auch mit Regalen bei anderen Ständen. Und ein Stand ist mir zum ersten mal aufgefallen, der Stand von Nuukk. Sie haben Porzelansticker und Fliesensticker – tolle Sachen. Auf der Messe war nicht so richtig zu sehen was die Sachen kosten und die Preise, die ich gesehen habe fand ich recht teuer. Aber ich habe vor einigen Tagen direkt auf Dawanda zugeschlagen :) Viele schöne Stempel gab es übrigens auch und wunderbare Postkarten – also wirklich sehr, sehr schöne Sachen dabei.

Das ist eben das tolle an Messen: man entdeckt immer wieder was neues. Danke dafür!

 



Dir hat mein Artikel gefallen?

Ich freue mich natürlich auch über jedes einzelne Kommentar, jede Nachricht und jeden Follower auf den Sozialen Netzwerken.
Einfach mal Danke sagen? Allergernst, ich habe einen Trinkgeld-Knopf =)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-) ;) :p :o :D :/ :-) :-( :) :(

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen