Fotoprojekt: Heidelberg früher und heute

Ich glaube bereits vor etwa einem Jahr habe ich Lust gehabt mal eine Fotoserie mit Bildern von und aus Heidelberg zu machen. Vermutlich haben die Meisten von euch so ein Bild schon mal gesehen, da wird ein altes Bild ins neue gehalten und zwar an die selbe Stelle. So sieht man wie sich die Stadt verändert hat und ich finde es enstehen geniale Bilder. Damit ihr seht was ich für Bilder meine, hier mal einige Links die solche Bilder zeigen:

  1. http://forums.themavesite.com/index.php?topic=10221
  2. http://www.flickr.com/groups/lookingintothepast/pool/
  3. http://www.thisisjanewayne.com/news/2011/03/04/schnappschusse-zwischen-fruher-und-heute/
alt-neu-heidelberg

Copyright: http://www.facebook.com/The.Daily.Photographer

Nun wisst ihr wenigstens von was ich spreche. Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt benötigt man unbedingt Bilder für ein solches Projekt! Da ich selbst nicht in Heidelberg geboren bin, so auch keine Verwandten habe die vielleicht alte Fotografien besitzen könnten muss ich irgendeine andere Quelle auftun. Und dann gibt es da auch noch so einige Rechte zu beachten und und und, aber wie bei allem muss man eben irgendwo mal anfangen und ich lasse euch nun daran teilhaben und schreibe die Schritte mal zusammen und hoffe das ich euch am Ende auch eine tolle Bildserie präsentieren kann.

In dieser Artikelserie folgen nun weitere Artikel, zur Beschaffung von Bildmaterial, zum Bildrecht und letztlich zur Anfertigung der Bilder. Ich wünsche euch viel Freude damit!

 



Dir hat mein Artikel gefallen?

Du möchtest in Zukunft keinen Artikel mehr verpassen? Dann abonniere doch meine Artikel ganz bequem per Email. Ich freue mich natürlich auch über jedes einzelne Kommentar, jede Nachricht und jeden Follower auf den Sozialen Netzwerken.
Einfach mal Danke sagen? Allergernst, ich habe einen Trinkgeld-Knopf =)

4 Kommentare

  1. Robert

    Hallo,

    ich finde solche Fotos ja immer wieder toll. Auch Fotos die alte und neue Aufgaben mit Bildbearbeitung ineinander übergehen lassen.

    Ich hoffe, dass ich irgendwann mal genug Fotos vom Judo habe, damit ich dort ähnliches machen kann. Judoka früher und heute auf ein Foto gebannt. Leider ist meine Fotosammung dafür noch zu klein.

    Bye

    Antworten
    • pixelSophie

      Klingt auf jeden Fall spannend! Ich wünsche dir dafür viel Erfolg!

      Antworten
    • pixelSophie

      Das mag ich nicht, wenn es so reinradiert wird. Ist aber Geschmackssache ;)

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Denkmaltopographie: Der Marktplatz - Heidelberger Blog - […] Animiert hinzugehen hat mich ein bisschen das Projekt von pixelSophie mit dem Namen Heidelberg früher und heute. Marktplatz…
  2. Eine Idee führte zum Kalender - Stadt, Land, Fluss & Ich | chillr.de - […] habe lange von Sophie nichts mehr gehört, bis ich entdeckte, dass sie sich bereits an die Arbeit gemacht hat.…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

;-) ;) :p :o :D :/ :-) :-( :) :(