Foto-Bundesliga #Liga: Panorama

Tja das ist nun eine Liga in der ich kein passendes Bild besitze, eigentlich wirklich ein bisschen schade. Ich mag Panoramen sehr, habe aber selbst noch nie eines aufgenommen. Vielleicht sollte ich das gleich als Anlass nehmen und eines erzeugen, schön genug ist Heidelberg ja in jedem Falle. Ich denke zum Thema Panorama muss nicht viel gesagt werden, was das ist, ist wohl jedem klar. Wie man es erzeugt ist vielleicht nicht jedem klar, deshalb gebe ich euch hierfür noch ein paar wenige Tipps.

Screenshot Photomerge Optionen

Das klassische Panorama wird aus mehreren Aufnahmen erzeugt, ihr macht also von einem Standpunkt aus (am besten mit Stativ) mehrere Aufnahmen, die dann später zu einem Bild zusammen gesetzt werden. Mit Photoshop könnt ihr das sehr einfach über die Funktion: Datei/Automatisieren/Photomerge realisieren. Hier habt ihr nun noch die Möglichkeit zu definieren in welcher Art das Panorama erstellt werden soll, für gewöhnlich nehme ich hier Auto.

Natürlich gibt es noch andere Möglichkeiten ein Panorama zusammen zusetzen, da bin ich aber nicht so bewandelt und verweise an dieser Stelle auf folgende Artikel:

Kugelpanorama erstellen, Frage im DSLR-Forum: http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=611557 und eine ausführliche Videoanleitung: http://fotoburschen.de/video-tutorial-erstellung-eines-360%C2%B0-panoramas-mit-ptgui-und-krpano-1057/

Ich freue mich sehr auf eure Panoramen, erlaubt ist was gefällt und ein Panorama ist!

Der Preis dieser Liga

Natürlich kann sich auch dieser preis wieder sehen lassen, diesmal gewinnt der Meister eine Lizenz für Photomatix Essentials -wow! Mein Dank gilt, dem tollen Sponsor, für diesen tollen Preis!

Photomatix Essentials ist besonders einfach zu benutzen und richtet sich an Photografen, die den Einstieg in HDR-Techniken suchen.Photomatix Pro beinhaltet im Gegensatz dazu fortgeschrittene Möglichkeiten wie Stapelverarbeitung und selektive Entfernung von Geisterbildern sowie ein Zusatzmodul für Adobe Lightroom.Photomatix Essentials und Pro arbeiten mit den gleichen internen Engines zur Verarbeitung von HDR-Bildern, nur Ihre Benutzeroberflächen unterscheiden sich voneinander. Photomatix Essentials zeichnet sich durch Einfachheit aus und bietet einen guten Einstieg in HDR-Techniken.Sollten Sie mit HDR-Photografie beginnen wollen, empfehlen wir Ihnen zunächst Photomatix Essentials auszuprobieren.Wenn Sie eine Lizenz von Photomatix Essentials erworben haben, lässt sich diese zu einem späteren Zeitpunkt einfach für die Preisdifferenz beider Produkte upgraden.

Quelle: http://www.hdrsoft.com/de/download.html#pme

 

2 Kommentare

  1. Wer richtig gute Panoramen erstellen will, sollte sich Hugin ansehen. Hiermit hat man volle Kontrolle über die erstellten Panoramen, kann bei Bedarf nachhelfen, hat viele verschiedene Möglichkeiten zu Projektionsart und bekommt davon wirklich hochwertige Bilder!

    Sollte wirklich jeder Fotograph kennen! Außerdem freie Software ;)

    Kommentar absenden
    • Hi Sebix,
      dank dir für deinen Tipp, das hatte ich auch gesehen, aber nicht verlinkt – ichd achte das versteht vielleicht nicht Jeder und da ich eigentlich auch keine Ahnung habe… ;) Danke dir, die Fragen dazu kann man ja dann direkt an dich stellen :prost: !

      Kommentar absenden

Trackbacks/Pingbacks

  1. Fotowettbewerb: Foto-Bundesliga #Themen | Pixelsophie`s Fotokram - [...] Foto-Bundesliga #Liga: Panorama [...]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

=) ;-) ;) :p :o :D :/ :-) :-( :) :(

Bring uns ein Foto mit, hier einfach hochladen!